Image Alt

KinderWagenKino

Kinderwagenkino in babyfreundlicher Umgebung

Mal wieder Lust auf Kino, aber der Nachwuchs lässt es nicht zu? Kein Problem, denn Babys dürfen hier auch mit ins Kino! Bei der privaten Veranstaltung geht das Kino auf die Bedürfnisse der Babys (bis maximal ein Jahr) und Eltern ein. Der Film wird beispielsweise in einer babyfreundlichen Lautstärke abgespielt und der Kinosaal bleibt leicht beleuchtet. Es gibt auch eine Wickelmöglichkeit und viel Platz für Kinderwagen und Decken. KiWaKi bietet Eltern die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zu Treffen und Auszutauschen und einen Film aus unserem aktuellen Programm zu schauen. Der Film startet ohne Werbung und in einer verminderten Lautstärke.

Eintritt nur mit Anmeldung unter: kiwaki-koeln@web.de (daher kein Online-Karten-Verkauf möglich)

Für die Kleinen ist der Eintritt frei und Eltern zahlen 6€.

 

Nächste Vorstellungen:

Mittwoch, den 11.12.2019 um 11:00 UHR – A RAINY DAY IN NEW YORK

Mit seiner College-Liebe Ashleigh (Elle Fanning) plant Gatsby (Timothée Chalamet) ein romantisches Wochenende in New York. Ashleigh soll für die College-Zeitung den berühmten Regisseur Roland Pollard (Liev Schreiber) interviewen, in der verbleibenden Zeit möchte Gatsby ihr seine Stadt zeigen – und das ist vor allem das alte New York mit Klassikern wie der Bemelmans Bar und einer Kutschfahrt durch den Central Park. Doch Ashleigh wird von Roland Pollard nach dem Interview zu einem Screening seines neuesten Films eingeladen. Während sie mit ihm, seinem Drehbuchautor Ted Davidoff (Jude Law) und dem gefeierten Filmstar Francisco Vega (Diego Luna) von einer unerwarteten Situation in die nächste schlittert, muss sie Gatsby immer wieder vertrösten. Auf sich allein gestellt lässt dieser sich im Regen durch die Straßen New Yorks treiben. Und trifft dabei nicht nur auf Chan (Selena Gomez), die schlagfertige jüngere Schwester seiner Ex-Freundin, er hat auch ein Gespräch mit seiner Mutter (Cherry Jones), das für ihn alles verändert. So ist am Ende eines regnerischen Tages für beide, Gatsby und Ashleigh, nichts mehr so, wie sie es zuvor erwartet hatten…