Cinenova
X
flugmodus GmbH

Mit unserem Projekt „heimkino“ möchten wir für die Community von Film- und Kinoliebhaber*innen ein Zuhause im Trendviertel Ehrenfeld schaffen. Im Rahmen dieser neuen Reihe bringen wir jeden Mittwoch Filmklassiker und unbekannte Meisterwerke auf die Leinwand zurück.

Ein Monat widmet sich immer einem gemeinsamen Oberthema. Dadurch möchten wir dem Publikum unterschiedliche Filmperspektiven zum selben Thema anbieten, gemeinsam Antworten finden und neue Fragen stellen. Dafür laden wir nach jeder Vorführung für ein gemütliches „Get Together“ ins Bistro Loucine im CINENOVA ein. Neben einem Austausch mit anderen Filmliebhaber*innen, zeigen wir eine Mini-Ausstellung zum Film mit Making-of-Bildern und Videos.

MI 15.05.2024
19:00, SAAL 2

heimkino.
Lady Vengeance

Wegen Kindesmordes zu einer hohen Haftstrafe verurteilt, wird die hübsche Geum-ja Lee aufgrund guter Führung vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. In Wahrheit kennt die vermeintlich geläuterte Frau nur ein Ziel: Rache zu nehmen an jenem Mann, der tatsächlich für den Mord verantwortlich ist. Denn sie selbst hatte die Tat nur gestanden, weil der wahre Mörder drohte, andernfalls ihre kleine Tochter umzubringen.

MI 22.05.2024
19:00, SAAL 2

heimkino.
The Handmaiden

Während der japanischen Besatzung Koreas in den 1930er Jahren tritt die junge Sookee eine Stelle als Dienstmädchen bei der reichen japanischen Erbin Hideko an, die allein mit ihrem Onkel auf einem abgelegenen Anwesen lebt. Doch Sookee hat ein Geheimnis: Sie ist eine gerissene Taschendiebin, die von einem Heiratsschwindler angeheuert wurde, der mit ihrer Hilfe an Hidekos Vermögen gelangen will. Zunächst verläuft alles nach Plan - bis die beiden Frauen ungeahnte Gefühle füreinander entdecken.

MI 29.05.2024
19:00, SAAL 2

heimkino.
I Saw the Devil

Kyung-chul ist ein gefährlicher Psychopath, der zum Vergnügen tötet. Er hat teuflische Serienmorde, begangen, die man sich nicht einmal vorstellen kann, und seine Opfer reichen von jungen Frauen bis hin zu Kindern. Die Polizei ist schon lange hinter ihm her, kann ihn aber nicht fassen. Eines Tages wird Joo-yeon, die Tochter eines pensionierten Polizeichefs, seine Beute und wird in einem entsetzlichen Zustand tot aufgefunden. Ihr Verlobter Soo-hyun, ein Top-Geheimagent, beschließt, den Mörder selbst aufzuspüren. Er verspricht sich selbst, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um blutige Rache an dem Mörder zu nehmen, auch wenn das bedeutet, dass er selbst zu einem Monster werden muss, um diesen monströsen und unmenschlichen Mörder zu fassen.