Image Alt

MAMMA MUH UND DIE GROßE WEITE WELT

Animation, Familie

Mamma Muh und die große weite Welt

Als ein weltreisender Storch auf dem Bauernhof auftaucht, stellt sich für Mama Muh die Frage: Was ist eigentlich ein Zuhause? Wie kann sie sicher sein, dass die Wiese und der Bauernhof, auf dem sie jetzt ist, wirklich ihr Zuhause ist? Was ist, wenn es irgendwo anders in dieser großen, weiten Welt etwas Besseres gibt? Crow kämpft darum, seiner Freundin zu zeigen, dass das Gras auf der anderen Straßenseite nicht grüner ist – aber manchmal muss man sich verirren, um den Weg nach Hause zu finden.

Vorverkauf


Filmstart

03.11.2022

Produktion

SWE 2022

Länge

63

Regie

Christian Ryltenius, Tomas Tivemark

Besetzung

Rachel Mohlin, Johan Ulveson, Tiffany Kronlöf

FSK

n.b.