Image Alt

FINAL CUT OF THE DEAD – 22.02.23

Drama

Final Cut of the Dead

An einem Filmset sind die Zombies los – aber das ist nicht das einzige, was hier gehörig schief zu laufen scheint. Die Dreharbeiten zu einem Low-Budget-Zombiefilm finden in einer abgelegenen Halle statt, doch es geht nicht so voran, wie es sich der Regisseur Rémi vorgestellt hat. Die Darsteller sind ihm zu wenig engagiert, zu wenig glaubhaft in ihrer Angst vor den Zombies. Da kommt es ihm gerade recht, als plötzlich echte Untote auftauchen und dem Team Beine machen. Jetzt gilt es, möglichst viel vom Geschehen einzufangen. 

Das französische Remake der Zombie-Horrorfilmsatire „One Cut of the Dead“ des Japaners Shinichiro Ueda orientiert sich ziemlich genau am Original, wartet dennoch mit ein paar eigenen Interpretationen auf.

Vorverkauf


Filmstart

22.02.2023

Produktion

FRA 2023

Länge

104

Regie

Michel Hazanavicius

Besetzung

Romain Duris, Bérénice Bejo, Grégory Gadebois

FSK

16