Surf Film Nacht Open-Air: Andy Irons - Kissed by God

Andy Irons, "the People's Champ". Aufgewachsen in armen Verhältnissen auf Kauai, wurde er nach seinem Umzug an O'ahus North Shore und die Übernahme der Pipe- und Backdoor-Lineups durch seine "Wolfpak"-Gang zum besten Surfer der frühen 2000er. Von 2002 bis 2004 gewann er drei Weltmeister-Titel und dominierte Kelly Slater. Er war der Stolz Hawaii's. Doch mit dem Erfolg kamen auch die Probleme: Drogenkonsum, Partys, Größenwahn und Selbstzweifel. Das Leben als Superstar und die Dauerfehde mit Kelly Slater nagten zunehmend an einem Surfer, der eigentlich für seine Aggressivität und Furchtlosigkeit bekannt war.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 99 MINUTEN