Missing Movies

Filme für Flüchtlingskinder, für ihre Freunde und für alle anderen. Dieser phantasievolle Episodenfilm ohne Dialog nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in Kinderwelten verschiedener Länder, reale und geträumte. Ola freundet sich mit einem Riesen an, ein Junge aus Jordanien lernt wieder lachen, Jumana sehnt sich nach ihrer Heimat und stellt Deutschland einfach immer wieder auf Kopf... In diesen filmischen Miniaturen wird die ganze Gefu¨hlsbandbreite von Flu¨chtlingskindern neu verhandelt. Die Filme fu¨hren auf fantasievolle Weise vor Augen, wie aus Einsamkeit Freundschaft werden könnte, aus Angst Geborgenheit, aus Trauer und Verlust ein Neustart, aus einer grauen Welt eine farbige mit möglicherweise neuen Perspektiven.

Produzent und Filmteam stellen den Film am Samstag, 25.11. um 15.00 Uhr im Cinenova vor.

AB nb JAHREN / 80 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Samstag
25.November