Geschichte der Liebe, Die

Die Geschichte der Liebe - so nennt Leopold Gursky (Mark Rendall) das Manuskript, das er verfasst, nachdem er sich in seine Nachbarin Alma Mereminski (Sophie Nélisse) verliebt. Ein paar Jahre des Glücks sind dem jungen Paar beschieden, doch weil beide Juden sind und Nazideutschland seinen Einfluss bis nach Polen ausdehnt, werden sie getrennt, als Alma in die USA flüchtet, während Leo in den polnischen Untergrund geht. In der Gegenwart ist Leo (Derek Jacobi) ein alter Mann, der nach seinem Sohn sucht. Statt des Kindes taucht aber sein verschollen geglaubtes Buch Die Geschichte der Liebe wieder auf und stellt eine Verbindung zwischen ihm und der jungen Alma Singer (Gemma Arterton) her, die eine Möglichkeit finden möchte, die Einsamkeit ihrer Mutter zu lindern.

Mehr anzeigen
AB ab 6 JAHREN / 135 MINUTEN