Boris Godounov- Liveübertragung aus der Pariser Op

Oper

Musik und Libretto: Modeste Petrovitch Moussorgski

Dirigent: Vladimir Jurowski

Regie: Ivo Van Hove

Besetzung: Ildar Abdrazakov, Evdokia Malevskaya und Ruzan Mantashyan

Der Aufsteiger Boris Godunow ist über Leichen gegangen, um sich die Zarenkrone aufzusetzen. Vor allem über eine: Er hat den rechtmäßigen Thronfolger, den Zarensohn Dimitri, im Kindesalter ermorden lassen. Nun ruft ihn ein gleichgültiges russisches Volk zum Herrscher aus. Doch der Fluch der bösen Tat klebt an Boris' Leben wie ein Blutfleck, der sich nicht abwaschen lässt. Während Boris versucht, seine zerbrechliche Herrschaft zu befestigen, wittert der junge Mönch Grigorij in Litauen seine große Chance.

AB nb JAHREN / 130 MINUTEN

Tickets & Reservierung

Donnerstag
07.Juni