Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.

 

Newsletter für die Kinowoche vom 24. - 30. August 2017

 
Liebe Kinobesucherinnen und Kinobesucher,
mit diesem Newsletter erhalten Sie unsere Programmübersicht für die kommende Kinowoche.

Tulpenfieber

Tägl. 20:45 h außer Mo., So. - Mi. 15:00 h

 

Das Amsterdam des Goldenen Zeitalters ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. An den Grachten floriert der Handel mit den kostbaren Zwiebeln, die schon bald mehr wert sind als Diamanten..Auch der wohlhabende Kaufmann Cornelis Sandvoort ist auf diesem Markt aktiv – seine eigentliche Leidenschaft gilt jedoch seiner wunderschönen Frau Sophia.Nachdem er den jungen und talentierten Maler Jan Van Loos engagiert, um ein Portrait von Sophia anfertigen zu lassen, beginnt eine gefährliche Affäre zwischen dem Künstler und der Frau des Kaufmanns. Die beiden Verliebten setzen ihre Hoffnung in die teuerste Tulpenzwiebel, die Admiral Maria – mit der sie genug Geld für eine Überfahrt in die neue Welt bekommen wollen. Sophias Magd Maria hilft bei einem riskanten Plan…Großes Kino mit der bezaubernden Alicia Vikander und einem –wie immer- hervorragenden Christoph Waltz.

 

 

Das ist unser Land

Tägl. 18:00 h außer Sa., Sa. in OmU 18:00 h 


Pauline arbeitet als Krankenschwester im strukturschwachen Norden Frankreichs. Sie kümmert sich um ihren Vater und zieht ihre beiden Kinder alleine groß. Ihre Glaubwürdigkeit will sich eine aufstrebende nationalistische Partei zu Nutze machen und wirbt sie als Kandidatin für die kommenden Bürgermeisterwahlen an. Der Arzt Dr. Berthier umschmeichelt Pauline und überredet sie zu kandidieren. In ihrem Beruf täglich mit sozialen Missständen konfrontiert, lässt sie sich von seinen populistischen Ansichten mitreißen, in der Hoffnung, in der Lokalpolitik etwas bewirken zu können. Ihr sozialistisch geprägter Vater ist bestürzt über den Gesinnungswandel seiner Tochter. Und diese muss bald erkennen, dass sie nur als hübsches Gesicht der landesweiten Wahlkampagne von Parteichefin Agnès Dorgelle dienen soll. Lucas Belvaux zeigt in seinem spannend inszenierten Politdrama, wie sich anständige, engagierte Menschen allzu leicht vom Populismus einnehmen lassen. Aufgrund seiner deutlichen Anspielungen auf den rechtsextremen Front National und seine Vorsitzende Marine Le Pen sorgte DAS IST UNSER LAND! schon vor seinem offiziellen Kinostart in Frankreich heftig für Furore.


 

Preview: Magical Mystery

Mo. 21:00 h 

 

1994. Das Techno-Fieber erfasst das wiedervereinte Deutschland, doch davon bekommt Karl Schmidt  in seiner WG für Ex-Drogenabhängige wenig mit. Das ändert sich schlagartig, als der charismatische Labelboss Ferdi in Karls Leben tritt. Mit den Techno-Stars seines Labels will Ferdi auf eine landesweite „Magical Mystery“-Tour gehen, um den Hippiegeist der 60er mit dem Rave der 90er zu vereinen. Dafür fehlt ihm nur ein Fahrer, der immer nüchtern bleibt und sich rund um die Uhr um die Musiker kümmert, die niemals nüchtern werden….

Kinderfilm: Happy Family 

Tägl. 15:00 h + Tägl. 16:45 h

 

Die Wünschmanns sind alles andere als eine glückliche Familie. Mutter Emmas Buchhandlung geht pleite, der überarbeitete Vater Frank leidet unter seinem Chef, das Gehirn der pubertierenden Tochter Fee ist gerade wegen Umbaus geschlossen, und der hochintelligente Sohn Max wird in der Schule schlimm gemobbt. Doch damit nicht genug: Auf einem Kostümfest verwandelt die Hexe Baba Yaga die gesamte Familie in Monster - Emma wird zur Vampirin, Frank zu Frankenstein, Fee zur Mumie und Max zum Werwolf. Gemeinsam jagt die Monster-Familie die Hexe über den halben Globus, um den Fluch wieder loszuwerden…Großer Familienspaß garantiert! Mit den Stimmen von Hape Kerkeling und OLIVER KALKOFE

 


Ein Sack voll Murmeln

Do. - Sa. 15:00 h 

Der Wein und der Wind

Tägl. 17:30 h 
Tägl. 20:30 h 

Die göttliche Ordnung 

Tägl. 20:00 h

Der Stern von Indien

Tägl. 18:30 h

Ostwind - Aufbruch nach Ora

Tägl. 14:15 h 





Bigfoot Junior

Tägl. 16:15 h 

Cinema Italia 

Dem deutschen Publikum bietet sich über Cinema! Italia! die einmalige Gelegenheit in den Genuß einer ganzen Reihe neuer italienischer Filme zu kommen, die ansonsten in Deutschland nie auf der Kinoleinwand zu sehen wären. Alle Filme zeigen wir in OmU. Filminhalte finden Sie auf www.cinema-italie.net. 

 

14.09.2017 LASCIATI ANDARE um 18:30 h

15.09.2017 LA RAGAZZA DEL MONDO um 18:30h 

16.09.2017 L´ORA LEGALE um 16:00 h 

18.09.2017 LA TENEREZZA um 18:30 h

19.09.2017 FIORE um 18:30 h 

20.09.2017 INVISIBLI um 18:30 h 

Herbrandstr. 11
50825 Köln
Kino (0221) 99 57 83-10
Café
(0221) 995783-14

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf der Seite www.cinenova.de dafür angemeldet haben.



Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, oder Ihre Mailadresse ändern?
Dann klicken Sie hier.

Filmtheaterbetriebe Borck, Herbrandstr. 11, 50825 Köln, Umsatzsteuer-ID: DE179912652
Geschäftsführer: Martina Borck, Dieter Borck

Newslettersystem powered by Digitale Offensive