Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Jetzt im Browser anschauen.

 

Newsletter für die Kinowoche vom
25. Januar 2018 - 31. Januar 2018

Am 07.02.18 um 12.00 h findet unsere Filmmatinée statt. 
Gezeigt wird: DAS LEBEN IST EIN FEST! 
Im Anschluss an dem Film gibt es leckere Waffeln und Heißgetränke. 

Mehr Informationen finden Sie unter: 
http://www.cinenova.de/programm/film-matinee/ 

Downsizing

 

Die Ressourcen der Erde neigen sich dem Ende zu und der Planet platzt aus allen Nähten. Um das Problem der Überbevölkerung zu lösen, haben norwegische Wissenschaftler eine Methode entwickelt, mit der sie Menschen schrumpfen und somit ihre Bedürfnisse und ihren Konsum enorm verringern können. Ein 12 Zentimeter kleiner Mensch verbraucht schließlich weniger Wasser, Luft und Nahrung als ein großer. In der Hoffnung auf ein glücklicheres und finanziell abgesichertes Leben in einer besseren Welt, entscheiden sich Durchschnittsbürger Paul Safranek (Matt Damon) und seine Frau Audrey (Kristen Wiig) ihr stressiges Leben in Omaha hinter sich zu lassen und ihr großes Glück in einer neuen „geschrumpften“ Gemeinde zusuchen. Eine Entscheidung, die ein lebensveränderndes Abenteuer bereithält…


So. & Di. 15.30 h 
Do., Sa. & Mi. 15.45 h 
Fr. & Mo. 16.00 h 
Tägl. 20.45 h außer So. & Di.
So. um 20.15 h & Di. um 20.00 h 

Die dunkelste Stunde 

 

Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill dennoch, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen. Als die Luftschlacht um England entbrennt und die deutsche Invasion droht, wenden sich das überrumpelte britische Volk, der skeptische König und sogar seine eigene Partei von Churchill ab. Wie soll es ihm in dieser prekären Situation seiner Karriere gelingen, das Land zu einen und den Lauf der Weltgeschichte zu ändern?

 

Tägl. 16.00 h außer So.
So. um 15.10 h & 20.00 h 
Tägl. 20.20 h außer Fr., So., Mo. 
Fr. & Mo. um 20.30 h


Preview: Das Leben ist ein Fest in OmU 

 

Kann einem Wedding Planner etwas Schlimmeres passieren als ein verdorbenes Buffet, eine Hochzeitsgesellschaft, die im Stau steht, ein Fotograf, der sich daneben benimmt, eine Band, die kurzfristig absagt, und ein Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt? Wenn dann noch die eigene Frau die Scheidung will und der Schwager in der Braut die große Liebe seines Lebens erkennt, ist das Chaos perfekt!Seit Jahrzehnten richtet Max luxuriöse Hochzeiten aus – routiniert und professionell. Doch sein aktuelles Projekt, eine Traumhochzeit in einem herrschaftlichen Landschloss vor den Toren Paris, droht zum Fiasko zu werden. Und das, obwohl es eigentlich ein ganz normaler Auftrag werden sollte. Als der Abend zunehmend aus dem Ruder läuft, beschließt Max, seinen Job an den Nagel zu hängen und seine Firma zu verkaufen. Oder kann sich völliges Chaos doch noch zum Guten wenden und die Feier gerettet werden?

 

 

 

So. 16.30 h in OmU 

Greatest showman 

 

Do., Sa. & Mi. 18.30 h 
Fr. & Mo. 18.20 h 
So. & Di. 18.00 h 

Das Leuchten der Erinnerung 

 

Do., Sa. & Mi. 19.00 h 
Fr. 18.30 h, So. 14.15 h 
Mo. 17.30 h & Di. 17.45 h 

Wonder Wheel 

 

Do., Sa. & Mi. 18.15 h 
Fr. & So. 17.45 h 
Di. 18.45 h, Mo. 18.30 h 

Paddington 2 

 

Sa. 14.00 h 
So. 13.10 h 

Liveübertragung aus der Londoner Oper: Tosca 

 

Jonathan Kents Produktion für die Royal Opera fängt die unruhige, politisch gefährliche Atmosphäre 1800 in Rom ein. Scarpia, der Polizeichef, einer der schlimmsten Schurken der Oper, verfolgt und quält Staatsfeinde unbarmherzig. Seine düstere, dämonische Musik steht im Gegensatz zu den ausladenden Melodien der Liebenden, Tosca und Cavaradossi, die ihre Leidenschaft in herrlichen Arien zum Ausdruck bringen, darunter 'Vissi d'arte' und 'E lucevan le stelle'. Tosca gehört zu den größten Opernerlebnissen überhaupt –eine Kirche im Kerzenschein, Scarpias düsteres Arbeitszimmer mit der verborgenen Folterkammer und der falsche Optimismus einer römischen Morgendämmerung...ein Opernthriller!

 

 

am 07.02.18 um 20.15 h 

 

Killing of a sacred deer

 

Do., Sa. & Mi. 21.15 h 
So. um 20.45 h 

Loving Vincent 

 

Do., Sa. & Mi. 17.00 h 
Fr. 15.45 h, So. 18.50 h 
Mo. 15.30 h, Di. 15.45 h 

Burg Schreckenstein 2 


Sa. 15.00 h 

Die Dschungelhelden 

 

Sa. 13.45 h 
So. 13.30 h 

Cinenova
Herbrandstr. 11
50825 Köln
Telefon (0221) 99 57 83-10
www.cinenova.de

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf der Seite www.cinenova.de dafür angemeldet haben.


Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten, oder Ihre Mailadresse ändern?
Dann klicken Sie hier.

Filmtheaterbetriebe Borck, Herbrandstr. 11, 50825 Köln, Umsatzsteuer-ID: DE179912652
Geschäftsführer: Martina Borck, Dieter Borck

Newslettersystem powered by Digitale Offensive